„Augsburg gehört mein Herz“ | Trevelyan geht in 13.Saison als Panther

Er ist noch nicht fertig! Die Augsburger Panther haben den Vertrag mit Publikumsliebling T.J. Trevelyan verlängert. Damit startet der 39-jährige Außenstürmer im kommenden August seine bereits 13. Saison in Diensten der Fuggerstädter.

20230303 Aev Berlin Dd2 16
„Your in my heart“ – Trevelyan verabschiedet sich mit tiefen Emotionen vom Augsburger Publikum. Im Sommer gehtces in Saison 13 | Foto: Dunja Dietrich

Seit 2011 spielt T.J. Trevelyan für Augsburg. Mit unermüdlichem Einsatz stürmte er sich in über einem Jahrzehnt in Rot-Grün-Weiß in die Herzen der Pantherfans. In 469 Spielen in der Deutschen Eishockey Liga verbuchte Trevelyan 132 Tore und 121 Assists. Über mittlerweile zwölf Spielzeiten kommt der Deutschkanadier auf 0,54 Scorerpunkte pro Einsatz. Dabei stellte sich Trevelyan immer in den Dienst seiner Mannschaft und verrichtete vor allem in Unterzahl wertvolle Arbeit. Kaum ein Angreifer blockt zudem mehr gegnerische Schüsse als er.

Qualitäten, auf die Christof Kreutzer im Pantherteam 2023-24 ligaunabhängig nicht verzichten will: „T.J. Trevelyan ist ein Vorbild für alle Teamkollegen. Er gibt in jedem Wechsel alles, spielt mit großem Herz und viel Leidenschaft. Wie kein Zweiter verkörpert er das, was die Augsburger Eishockeyfans zurecht von ihren Spielern erwarten. T.J. soll kommende Saison helfen, die jungen Spieler zu führen und mit seiner Verbundenheit zum Club und der Stadt mit gutem Beispiel vorangehen.“

„Augsburg und den Panthern gehört mein Herz. Es bedeutet mir viel, dass ich auch nächstes Jahr Teil dieser Organisation sein werde. Die abgelaufene Saison war das härteste Jahr meiner Karriere, so kann ich nicht aufhören. Ich habe große Lust, dass wir das letzte Jahr schnell vergessen machen, wir gemeinsam neu angreifen und wieder positive Geschichten schreiben“, so T.J. Trevelyan nach seiner Vertragsverlängerung.