Heute kam es gegen 16:30 Uhr in einem Mehrparteienhaus in der Carl-Zeiss-Straße in Augsburg-Göggingen zu einem größerem Feuerwehreinsatz.

IMG_1885 Augsburg-Göggingen | Feuerwehr rückt zu Brand in Mehrparteienwohnhaus aus Augsburg Stadt News Newsletter Polizei & Co Augsburg-Göggingen Brand Carl-Zeiss-Straße Feuerwehr | Presse Augsburg
Foto: Christoph Bruder

Es rückten Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Göggingen und Berufsfeuerwehr Augsburg Haupt- und Südwache an. Auch der Rettungsdienst und die Polizei waren mit mehreren Fahrzeugen gekommen. Vor Ort stellte sich das Ganze aber als Kleinbrand heraus. Dennoch musste das Haus mit einem Hochleistungslüfter der Feuerwehr belüftet werden. Die Feuerwehr betrat das Gebäude mit Keinlöschgerät und schwerem Atemschutz. Es gab eine Person mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung.