Augsburg hat in den Ferien einiges zu bieten | Die exklusive Eva Weber-Kolumne, August 2021

Liebe Augsburgerinnen und Augsburger,

jetzt ist er da, der Sommer! Zumindest in dieser Woche Mitte August, in der die Temperaturen verlässlich über 25 Grad klettern und die Regenwolken für einige Tage gen Norden geflohen sind. Und Augsburg hat einiges zu bieten –  von Kulturbiergärten über Shoppingerlebnisse bis hin zu Sport unter freiem Himmel. Für jeden Geschmack und Geldbeutel ist etwas dabei.

2021 08 08 Friedensgruesse 12.Jpeg
Foto: Wolfgang Czech

Im Besonderen möchte ich auf die Angebote für Kinder und Jugendliche hinweisen, die sich nach den vergangenen Monaten eine besondere Portion an Unbeschwertheit und Lebensfreude verdient haben:

Das Tschamp Ferienprogramm Tschamp – Stadt Augsburg

Unter Ferienprogramm Tschamp (augsburg.de) können Sie Ihr Kind zu unterschiedlichen Freizeitangeboten anmelden. Auch hier ist sicherlich für jede und jeden etwas dabei: eine Stand-up-Paddle-Tour, Upcycling-Workshops, ein Fußballschnupperkurs für Mädchen beim FCA und vieles mehr – bei einigen Angeboten sind noch Plätze frei!

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche in Augsburger Bäder

Bis Montag, 13. September haben Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren freien Eintritt in die Bäder der Stadt Augsburg. So können sie sich beim Kurzurlaub in der eigenen Stadt mit einem Sprung ins Wasser abkühlen und vielleicht wird dem einen oder der anderen dadurch ja auch ermöglicht, auf das angestrebte Seepferdchen zu trainieren.

Das Bildungsprojekt Talent CAMPus

Die Pandemie fordert den Bereich Bildung in besonderem Maße. Durch die wiederholten Schließungen von Schulen und Kitas, den Wechsel aus Distanz- und Präsenzunterricht und die unterschiedliche Qualität des digitalen Unterrichts sind in den vergangenen Monaten Lücken auf inhaltlicher, aber auch auf sozialer und persönlicher Ebene entstanden. Deshalb hat die Stadt Augsburg in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule und dem Stadtjugendring das Projekt talentCAMPus umgesetzt. Jugendliche ab 12 haben in den Sommerferien ein breites Angebot aus Graffiti- und Musik-Workshops, Kochkursen, einem Seminar zu kreativem Schreiben und weiteren Angeboten erhalten. Die erste Runde des Projekts lief schon, am Ende der Ferien folgt der zweite Durchgang.

Und natürlich gibt es noch viele weitere Angebote für Groß und Klein. Eine Übersicht über alle Veranstaltungen des Augsburger Stadtsommers finden Sie hier: Stadtsommer – Stadt Augsburg

Lassen Sie sich also von dem ein oder andern Regenschauer nicht die Laune vermiesen und genießen Sie mit uns den Sommer, der uns in diesem Jahr besonders wertvoll erscheinen dürfte.

Herzliche Grüße

Ihre Eva Weber

Eva Weber ist seit Mai 2020 Oberbürgermeisterin der Stadt Augsburg. Seit Mai 2014 veröffentlicht sie eine regelmäßige Kolumne exklusiv bei Presse Augsburg.