Augsburg-Haunstetten | Gestohlenes Apple Air Tablet nach erfolgreicher Ortung doch nicht wiederbekommen

Eigentlich gut reagiert hatte gestern ein 61-jähriger Kaufmann, der in einem Verbrauchermarkt in der Brahmsstraße 2 gegen 09.40 Uhr mit einer Warenbestandsaufnahme beschäftigt war.
 
Laptop 1742462 1280
Symbolbild von Markus Spiske auf Pixabay
 
Noch besser wäre es allerdings gewesen, wenn er sofort die Polizei davon verständigt hätte, dass ihm im Rahmen seiner Tätigkeit sein nur kurz zur Seite gestelltes, in einer Ledertasche aufbewahrtes Apple Air Tablet entwendet worden war.
Nach kurzer Absuche im Supermarkt konnte er die Tasche im Bereich der Kühltheke wieder auffinden, allerdings ohne sein Arbeits-Tablet. Stattdessen verständigte er einen Firmenmitarbeiter, der seinen Computer orten konnte.
Der letzte Standort des Tablet konnte schließlich am Roten Tor im Bereich der Haltestelle in der Parkanlage ausgemacht werden, eine Absuche durch den Geschädigten selbst war anschließend erfolglos. Erst danach wurde die Polizei von dem Diebstahl des über 1.000 Euro teuren Tablets informiert.

Hinweise auf den unbekannten Tablet-Dieb bzw. das Beutegut nimmt die zuständige PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710 entgegen.

 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.