Gestern Abend hatte ein Unbekannter Mann eine Seniorin am Straßenbahnsteig am Augsburger Hauptbahnhof umgestoßen und war dann geflohen. Das 83-jährige Opfer wurde schwer verletzt.

straßenbahn2 Augsburg-Hauptbahnhof | Unbekannter stößt Seniorin um und flieht - 83-Jährige wird schwer verletzt Augsburg Stadt News Newsletter Polizei & Co Augsburg Bahnhofstraße Frau Krankwenwagen Polizei | Presse Augsburg
Foto: Dominik Mesch

Am Samstagabend, 12.10.19, kam es um 19:15 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle in der Bahnhofstraße zu einem folgenschweren Vorfall. Ein Unbekannter stieg aus der Straßenbahnlinie 4 aus und stieß eine am Bahnsteig wartende 83-jährige Frau um, welche stürzte und sich schwer verletzte. Die Frau wurde mit Verdacht eines Bruches in die Uniklinik Augsburg verbracht.

Der flüchtige Mann konnte nur dürftig beschrieben werden: er soll ca. 180 cm groß sein und zur Tatzeit eine grüne Kopfbedeckung getragen haben.

Die PI Augsburg Mitte bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0821/323-2110 zu melden.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.