Gestern gegen 13:30 Uhr wurde das Kleinalarmfahrzeug der Berufsfeuerwehr Augsburg zur Berliner Allee alarmiert. Ein kleiner Bub ca. 2 Jahre hatte seine Mama auf dem Balkon ausgesperrt, flüchtete durch die Wohnung und zog sofort die Wohnungstür hinter sich zu, natürlich ohne einen Schlüssel.

Feuerwehr Augsburg 191
Symbolbild: Bruder

Eine aufmerksame Nachbarin nahm den kleinen Buben auf und rief die Feuerwehr. Da es sich um eine nicht so leicht oder ohne großen Schaden, zu öffnende Tür handelte, stieg die Berufsfeuerwehr Augsburg auf eine Leiter und konnte schnell ein gekipptes Fenster mit einem Spezialwerkzeug öffnen und einsteigen. Mama wurde befreit und dem Sohn geöffnet. Mama und Sohn waren dann erleichtert, wer sich aber mehr freute, ist unbekannt.