Augsburg-Kriegshaber | Frau wird von Strassenbahn erfasst und schwer verletzt

Heute Mittag, gegen 11:30 Uhr, kam es im Bereich der Straßenbahnhaltestelle „Uniklinik/BKH“ zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einer 66-jährigen Fußgängerin.
Whatsapp Image 2020 01 29 At 21.27.54 3.Jpeg
Symbolbild
Die Frau trat aus bislang ungeklärten Umständen beim Einfahren der Tram in den Gleisbereich und wurde trotz einer sofortigen Notbremsung von der Straßenbahn erfasst. Die 66-Jährige wurde dabei unter der Straßenbahn eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.
 
Ein Notarzt brachte die Frau mit schweren Verletzungen in die Uniklinik Augsburg. Der genaue Unfallhergang ist bislang noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.
 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle