Augsburg-Lechhausen | Drei Männer brechen in Bäckerei ein

Am Mittwoch (22.09.2021), gegen 18.15 Uhr, gelangten drei unbekannte Täter unbemerkt in die Büroräume einer Bäckereifiliale in der Zietenstraße. Zu dem Zeitpunkt befand sich eine Angestellte im Verkaufsraum des Geschäftes.
 
 
Verband Erwartet Weiteres Baeckerei Sterben
 
 
Als diese laute Geräusche aus den Büroräumen vernahm sowie nachsah, flüchteten die drei Unbekannten über den Hinterausgang in unbekannte Richtung. Es stellte sich heraus, dass diese Bargeld in noch unbekannter Höhe entwendeten.

Die unbekannten Täter wurden folgendermaßen beschrieben:
Täter Nr. 1 war ca. 25 Jahre alt, ca. 185cm groß, von schlanker Statur und dunkel bekleidet.
Täter Nr. 2 war ca. 20 Jahre alt, ca. 175cm groß, südländisches Erscheinungsbild, kräftig gebaut, dunkel bekleidet und trug blaue Schuhe.
Täter Nr. 3 war ca. 20 Jahre alt, ca. 165cm groß, afrikanisches Erscheinungsbild, schlanke Statur und mit blauer Jeans sowie weißem T-Shirt bekleidet.

Die PI Augsburg Ost bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0821/323-2310.

 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.