Am Freitag, 27.01.2023, waren drei Frauen am Autobahnsee spazieren. Auf Höhe einer dortigen Gaststätte kam ihnen ein Mann entgegen, den die drei Zeuginnen sofort als Täter einer exhibitionistischen Handlung im Dezember 2022 erkannten.

Die Frauen setzten ihren Weg fort und konnten den Mann wenig später erneut dabei beobachten, wie er aus einem Gebüsch heraus Blickkontakt suchte und dabei onanierte. Umgehend setzten die Geschädigten einen Notruf ab.

Der 50-Jährige konnte kurz darauf am Parkplatz durch eine zivile Polizeistreife angetroffen und vorläufig festgenommen werden.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.