Augsburg – Oberhausen | Aus Liebeskummer Reifen zerstochen

In der vergangenen Nacht (28.07.2021) konnte ein Zeuge gegen 02:45 Uhr in der Zenettistraße eine männliche Person beobachten, welcher an mehreren geparkten Pkw die Reifen zerstach.
Audi 3179274 1280
Symbolbild von Andreas Lischka auf Pixabay
Als der Zeuge die Person ansprach, flüchtete diese zunächst unerkannt. Die alarmierten Streifen konnten letztendlich einen 18-jährigen Tatverdächtigen ermitteln, welcher mit 1,4 Promille deutlich alkoholisiert war. Der Grund für seine Tat dürfte ein Streit mit seiner Freundin gewesen sein. Vor Ort konnten insgesamt fünf Pkw im Bereich um die Zenettistraße mit beschädigten Reifen festgestellt werden. Der Sachschaden wird auf insgesamt 500 Euro geschätzt. Der 18-Jährige muss sich nun wegen Sachbeschädigung in mehreren Fällen verantworten.
 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.