Augsburg-Oberhausen | Bagger beschädigt Gasleitung und sorgt für Großeinsatz

Heute um kurz vor 11 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zu einer Gasausströmung in die Donauwörther Straße gerufen. Durch Baggerarbeiten wurde eine Gasleitung komplett abgerissen. Die Messgeräte zeigten eine hochexplosive Gaskonzentration an. 

Img 7693
Bild: Berufsfeuerwehr Augsburg

Sofort wurden drei umliegende Häuser geräumt. Zur Sicherheit wurde ein Druckluftschaumrohr aufgebaut. Durch Abstellen der Gastleitung durch die Stadtwerke konnte der Gasaustritt gestoppt werden. Über 30 Personen konnten zurück in ihre Wohnungen. Die Donauwörther Straße war für rund 30 Minuten in Richtung Stadtmitte gesperrt. Es gab keine Verletzten.

Bildschirmfoto 2020 05 04 Um 17.07.43
Bild: Berufsfeuerwehr Augsburg