Augsburg-Oberhausen | Unbekannter schleicht sich in Einfamilienhaus

Gestern, gegen 17.10 Uhr, sprach ein unbekannter Mann eine Seniorin im Langweider Weg an, welche  soeben mit Arbeiten in ihrem Garten beschäftigt war.

Polizei 3
Symbolbild Dominik Mesch

Nachdem das kurze Gespräch beendet war und die Rentnerin sich wieder ihrer Beschäftigung zuwandte, nutzte der Unbekannte einen kurzen Moment der Unaufmerksamkeit und gelangte über die geöffnete Vordertür in das Haus.

Dies wiederum beobachtete eine aufmerksame Nachbarin, die sofort hinzueilte. Gemeinsam verwiesen die zwei Frauen den Unbekannten vom Grundstück. Die hinzugerufene Polizei konnte ihn nicht mehr antreffen. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Der unbekannte Mann wurde wie folgt beschrieben: ca. 40 Jahre alt, ca. 175cm groß, helle Haut, Drei-Tage-Bart und blonde Haare. Er war mit einem blau-weißen Jogginganzug bekleidet und trug einen Rucksack bei sich.

Die PI Augsburg 5 bittet um Hinweise unter der Rufnummer 0821/323-2510.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.