Augsburg | Polizei löst Party in der Hasengasse auf – Gast flieht nach Sprung aus erstem Stock

Am 11.04.2021 wurde eine Streife der Polizeiinspektion Augsburg Mitte gegen 02:00 Uhr zu einer Feier in der Hasengasse gerufen.Police 2122376 1280

In der Privatwohnung hatten sich fünf junge Männer getroffen und durch lautstarke Musik auf sich aufmerksam gemacht. Ein 21-Jähriger sprang aus dem Fenster im ersten Stock, um sich der Kontrolle durch die Beamten zu entziehen, hierbei landete er auf einem unter dem Fenster geparkten Pkw. Der junge Mann konnte nach kurzer Verfolgung zu Fuß gestellt werden.

An dem Fahrzeug entstand ein deutlicher Schaden im Bereich der Motorhaube. Aufgrund des aggressiven und uneinsichtigen Verhaltens des 21-Jährigen, musste dieser den Rest der Nacht im Polizeiarrest verbringen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.