Augsburg | Schlägergruppe prügelt Fußgänger bewusstlos zusammen

Am Sonntag, den 17.03.2019, gegen 05:30 Uhr waren ein 19 und ein 27-Jähriger nach einem Barbesuch in der Theaterstraße in Richtung Ludwigstraße gelaufen. Aus Richtung der Heilig-Kreuz-Straße / Kasernstraße kam eine fünfköpfige Personengruppe auf die Beiden zu und schlugen bzw. traten ohne erkennbaren Grund auf die beiden Fußgänger ein.

Die Geschädigten blieben am Boden liegen, wobei eine Person bewusstlos wurde. Beide wurden durch den Rettungsdienst in das Universitätsklinikum Augsburg eingeliefert, einer wurde leicht verletzt, während der andere schwere Kopfverletzungen erlitt. Die Täter entkamen unerkannt mit einem 5er BMW. Die Kriminalpolizei Augsburg hat mittlerweile die Ermittlungen übernommen.

Zeugen werden gebeten sich bei der KPI Augsburg unter der Tel 0821/323-3810 zu melden.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.