Augsburg | Sechs Verletzte bei Unfall mit Linienbus in der Jakobervorstadt

Am Mittwochnachmittag hat sich in der Jakobervorstadt ein Unfall ereignet, in den auch ein Linienbus verwickelt war. Insgesamt wurden sechs Personen verletzt.

Img 0336 Scaled
Foto: Berufsfeuerwehr

Gegen 15:30 Uhr versuchte ein Autofahrer auf der Jakoberstraße in der Augsburger Jakobervorstadt zu wenden, dabei wollte er auch die Bus-/Straßenbahnspur zu überqueren. Es kam zu einem Zusammenstoß mit einem Linienbus des AVV. Der Unfallwagen wurde dabei in einen weiteren Pkw geschoben. Insgesamt wurden sechs Personen bei diesem Unfall verletzt, mehrere Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Es kam zu erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich um die Jakoberstraße.