Bereits am Freitagmorgen (09.12.22), gegen 06:25 Uhr, wurde eine 25-Jährige auf Höhe der Rumplerstraße in der Straßenbahnlinie 3 in Richtung Innenstadt von einem unbekannten Mann angesprochen. Dieser zeigte der Geschädigten unvermittelt sein Geschlechtsteil und stieg anschließend an der Haltestelle Schertlinstraße aus.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: etwa 30 bis 40 Jahre alt, kurze rote Haare und kurzer Bart, er trug eine eckige Brille, eine blau karierte Jacke und eine Jogginghose.

Zeugen, die Hinweise zu dem Mann geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Süd, unter der Tel. 0821/323-2710 zu melden.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.