Am heutigen Mittwoch, 13.07.2022, ab voraussichtlich 20:00 Uhr, muss aufgrund eines Fahrrad-Demonstrationszuges mit Verkehrsbehinderungen in der Augsburger Innenstadt sowie in Bereich Pfersee gerechnet werden.

Die Teilnehmer werden nach einer Auftaktveranstaltung am Rathausplatz starten und die folgende Strecke per Fahrrad zurücklegen:

Rathausplatz (Start) – Karolinenstr. – Karlstr. – Ludwigstr. – Grottenau – Kennedy-Platz – Am Alten Einlaß – Prinzregentenstr. – Viktoriastr. – Frölichstr. – Pferseer Str. – Augsburger Str. – Hessenbachstr. –  Kazböckstr. – Eberlestr. – Leonhard-Hausmann-Str. – Stadtberger Str. – Bürgermeister-Bohl-Str. – Grasiger Weg  – Pröllstr. – Bundesstraße B17  – Bürgermeister-Ackermann-Str. – Hessenbachstr. – Augsburger Str. – Perzheimstr. – Hörbrotstr. – Rosenaustr. – Pferseer Str. – Frölichstr. – Volkhartstr. – Grottenau – Karlstr. – Karolinenstr. – Rathausplatz (Ende)

Im Rahmen des Einsatzes wird die Polizei den Demonstrationszug begleiten. Hierbei kommt es zu temporären Sperrungen entlang der Aufzugsstrecke. Die Bundesstraße B17 wird ab ca. 20.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Gabelsberger Str. sowie Bürgermeister-Ackermann-Str. in nördliche Fahrtrichtung komplett gesperrt.

Ziel ist wiederum der Rathausplatz, an welchem der Versammlungszug voraussichtlich gegen 23:00 Uhr enden wird.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.