Vom 21. bis 23. Oktober setzen die Light Nights Augsburg jeweils von 19 bis 23 Uhr die Plätze und Straßen der Innenstadt gekonnt in Szene. Rund um Rathausplatz, Moritzplatz und Königsplatz warten einzigartige Lichtkunst-Installationen und Illuminationen auf alle Besucher.

Wo sonst Scheinwerfer die Gebäude grell erleuchten, wie am Rathaus, zaubern die Illuminationen nun bunte Bilder in die Nacht. Positiver Nebeneffekt: Durch die abgeschalteten Scheinwerfer wird Strom gespart und die Illuminationen brauchen weniger, als die Scheinwerfer sonst.

Presse Augsburg war für Sie bei den Vorbereitungen der Light Nights Augsburg dabei.

Was hinter den einzelnen Aktionen und Projektionen der diesjährigen Light Nights steht, was die Besucher an den einzelnen Stationen erwartet und auch welche Technik dahinter steckt, haben wir uns bereits einen Tag vor der Eröffnung angeschaut.