Vor einigen Tagen wurde eine Rentnerin in der Wolfzahnau (Augsburg) das von einem Exhibitionisten belästigt. Nun sucht die Polizei nach dem Triebtäter.

polizei Augsburg-Wolfzahnau | Exhibitionist präsentiert Rentnerin seine "Männlichkeit" Augsburg Stadt News Newsletter Polizei & Co | Presse Augsburg
Foto: Dominik Mesch

Wie erst jetzt bei der Polizei bekannt wurde, hat sich bereits am Sonntag, den 18.02.2018 ein unbekannter Mann unsittlich gegenüber einer 72-jährigen Frau präsentiert. Die Seniorin war zwischen 14.00 und 15.00 Uhr im Bereich der Wolfzahnau gegenüber des Wehrs (in Laufrichtung Lechhausen) spazieren. Dort wurde sie zunächst von dem Unbekannten überholt. Nach ca. 200 Meter blieb der Mann an einem Baum stehen. Als die Seniorin noch ca. sechs Meter von ihm entfernt war, drehte sich dieser um und präsentierte der Frau seine Männlichkeit, wobei er sich selbst befriedigte. Die Geschädigte lief anschließend in Richtung der Parkplätze davon.

Der Täter wurde von ihr wie folgt beschrieben:

ca. 35 Jahre / ca. 170 cm groß /schlank / dunkle-schwarze Hose, dunkler Anorak;

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Augsburg unter 0821/323 3810.