Augsburg | Zwei tolle Sommernächte mit La Strada sind vorbei – heute kommt das „La Grande Finale“

Es waren zwei tolle Abende in der Augsburger Innenstadt. Das Straßenkünstlerfestival verzauberte wieder einmal mehr die altehrwürdigen Straßen und Plätze der Fuggerstadt. Tausende Besucher nahmen das Angebot gerne an. Heute Abend haben Sie beim „La Grande Finale“ noch ein letztes Mal die Gelegenheit die Künstler zu beobachten.

2019-07-27-La-Strada-–-07.jpg Augsburg | Zwei tolle Sommernächte mit La Strada sind vorbei - heute kommt das "La Grande Finale" Augsburg Stadt Bildergalerien Freizeit News Newsletter Artisten Augsburg Augsburg Marketing Clown Elias-Holl-Platz La Strada Musik Rathausplatz Straßenkünstler | Presse Augsburg
Foto: Wolfgang Czech

Es waren bisher zwei schöne Sommernächte in Augsburg. Straßenkünstler verwandelten die Innenstadt rund um die beiden Hauptspielstätten am Rathausplatz und Holbeinplatz in der Altstadt zu einer großen Open-Air-Bühne. Viele Menschen aus der gesamten Region zog es in des Zentrum und sie waren begeistert vom vielfältigen und abwechslungsreichen Angebot aus Akrobatik, Artistik und Musik. Zum Abschluss war an beiden Tagen ein schönes Hochfeuerwerk vor dem Rathaus zu bestaunen.

Heute: La Grande Finale

Die tollen Abende gehen nun aber schon wieder zu Ende, heute ist La Strada schon wieder vorbei. Alle Künstler treten ab 18:30 Uhr noch einmal gemeinsam zu einem „La Grande Finale“ auf. In einem schönen Miteinander wird zuvor der Ablauf miteinander vereinbart. Bespielt werden nochmals beide Bühnen, auf dem Rathaus- und dem Holbeinplatz. Die Darsteller werden zwischen beiden Spielorten wechseln, somit hat jeder Besucher nochmals die Möglichkeit jeden Programmpunkt zu sehen. Wem die Auftritte der Künstler gefallen, kann diese direkt entlohnen. Alle gebuchten Acts kommen für ein kleines Antrittsgeld nach Augsburg und freuen sich über kleine Spenden im Hut. Der Eintritt ist frei.

Alle Bilder: Presse Augsburg-Fotograf Wolfgang Czech