„Heute Abend wird´s was geben…“ | Der Augsburger Christkindlesmarkt wird eröffnet

Im Festkalender der Stadt zählt der Augsburger Christkindlesmarkt zu den herausragendsten Ereignissen des Jahres. Von Montag, 26. November bis zum Heiligen Abend am Montag, 24. Dezember, hat einer der prächtigsten Weihnachtsmärkte in Deutschland und einer der größten in Bayern mit 130 Buden und Ständen rund um den „Baum für Alle“ und die große Weihnachtspyramide für die Besucher geöffnet. Oberbürgemeister Dr. Kurt Gribl wird den Christkindlesmarkt um 18 Uhr eröffnen und das Weihnachtslicht zur Krippe bringen. Begleitet wird er dabei vom kleinen Weihnachtsengel.

DSC_6813-1 „Heute Abend wird´s was geben…“ | Der Augsburger Christkindlesmarkt wird eröffnet Augsburg Stadt Freizeit News Augsburger Christkindlesmarkt | Presse Augsburg
Foto: Dominik Mesch

Augsburgs Oberbürgermeister Dr. Gribl freut sich schon auf die Eröffnungsfeier des Christkindelsmarktes die heute Abend erstmals um 18 Uhr stattfinden wird. “ Ein Leuchten ins Herz der Gäste zaubert zur Eröffnung und an den Wochenenden das „Engelesspiel“ als Teil des attraktiven Rahmenprogramms.

Folgende Programmpunkte sind am Eröffnungstag vorgesehen

  • Turmbläser
  • A-Capella-Ensemble CASH-N-GO
  • Ansprache des Herrn Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl
  • A-Capella-Ensemble CASH-N-Go
  • Engelesspiel als großer Adventskalender
  • Eröffnung des Christkindlesmarktes durch Herrn Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl an der Krippe
24112014_christkindlesmarkt_0026 „Heute Abend wird´s was geben…“ | Der Augsburger Christkindlesmarkt wird eröffnet Augsburg Stadt Freizeit News Augsburger Christkindlesmarkt | Presse Augsburg
Foto: Wolfgang Czech

In diesem Jahr gibt es die „Augsburger Märchenstraße“ zum 11. Mal seit der Wiederaufnahme der schönen Tradition. Die Märchenstraße erstreckt sich vom Augsburger Christkindlesmarkt am Rathausplatz bis hin zum Augsburger Kinderweihnachtsmarkt am Moritzplatz, in 8 Schaufenstern verschiedener Geschäfte rund um den Weihnachtsmarkt. In diesem Jahr werden alte deutsche Kinder- und Hausmärchen erzählt. Auch das einzigartige Engelesspiel, bei der lebende Weihnachtsengel in den Fenstern des Rathauses eine halbe Stunde lang musizieren, feiert heuer ein Jubiläum. Seit 41Jahren ist es unverzichtbarer Bestandteil des Augsburger Christkindlesmarktes.  Jeden Freitag, Samstag und Sonntag findet das Engelesspiel auf dem Rathausbalkon und an der Rathauskulisse jeweils um 18 Uhr statt. „Die Engelesspiele 2018 sind nur durch die finanzielle Unterstützung der Stadtsparkasse Augsburg möglich.“, heißt es von Seiten der Stadt Augsburg.

Adventskalender mit neuen Motiven24112014_christkindlesmarkt_0033 „Heute Abend wird´s was geben…“ | Der Augsburger Christkindlesmarkt wird eröffnet Augsburg Stadt Freizeit News Augsburger Christkindlesmarkt | Presse Augsburg

Der Adventskalender in den Fenstern des Verwaltungsgebäudes I am Rathausplatz entstand im Rahmen eines Wettbewerbs in Zusammenarbeit mit der Hochschule Augsburg. In den Fenstern wird Ihnen gezeigt wie unterschiedlich die Welt Weihnachten feiert. „Weihnachten als friendensstiftendes Fest der Kulturen“.Die Präsentation des Adventskalenders beginnt am 1. Dezember um 16:45 Uhr.Wie für einen Kalender üblich öffnet sich täglich ein weiteres Fenster jeweils zur gleichen Uhrzeit.Nur das letzte Fenster am 24.12.2017 öffnet sich bereits um 11:30 Uhr vor Beginn des Heiligen Abends.