Augsburger Innenstadt | Mann belästigt Frau – Zeugenaufruf

Am Freitag (26.11.2021), gegen 15.15 Uhr, war eine 33-jährige Passantin im Lochgäßchen unterwegs, als sie beobachtete, dass eine Frau mit Kinderwagen von einem Mann weglief. Als sich der Unbekannte auf Höhe der Fußgängerin befand, trat er an sie heran, sprach sie an und belästigte sie sexuell.

Police 974410 1280
Symbolbild

Er berührte sie dabei unangemessen, zog sie an sich heran und hob sie hoch. Der 33-Jährigen gelang es, nach dem Mann zu treten und sich zu befreien.

Der Tatverdächtige wurde wie folgt beschrieben: ca. 40 – 50 Jahre alt, etwa 1,75 cm groß, dunkelblonde Kurzhaarfrisur, dünn, aber erstaunlich stark. Er war mit einer gelben Jogginghose, einer gelben Trainingsjacke mit weißen Streifen und weißen Sneakern bekleidet und trug eine dünne silberne Halskette.

Die PI Augsburg Mitte bittet die Frau mit Kinderwagen, die vor dem Unbekannten flüchtete, sich unter der Rufnummer 0821/323-2110 zu melden. Personen, die sich zur Tatzeit im Bereich des Lochgäßchens aufhielten, werden um sachdienliche Hinweise gebeten.