Augsburger Landrat nun auch Bezirkstagspräsident – Sailer trägt sich in das Golden Buch des Landkreises ein

Vergangene Woche wurde der Augsburger Landrat Martin Sailer zum schwäbsichen Bezirkstagspräsidenten gewält. Nun trug er sich in dieser funktion in das Goldene Buch des Landkreises ein.

Eintrag-Goldenes-Buch-BTP Augsburger Landrat nun auch Bezirkstagspräsident - Sailer trägt sich in das Golden Buch des Landkreises ein Landkreis Augsburg News Politik Bezirk Schwaben Bezirkstagspräsident Landkreis Augsburg Martin Sailer | Presse Augsburg
Die Stellvertretende Landrätin Anni Fries, der Stellvertre-ter des Landrats Heinz Liebert, Landrat und Bezirkstags-präsident Martin Sailer und die Stellvertretende Landrätin Sabine Grünwald beim gemeinsamen Eintrag in das Goldene Buch.

Seit 8. November 2018 hat Landrat Martin Sailer ein weiteres wichtiges politisches Amt inne: Er wurde mit 35 von 36 Stimmen zum Bezirkstagpräsidenten gewählt. Damit tritt er als fünfter Bezirkstagspräsident seit Bestehen des Bezirk Schwaben die Nachfolge von Jürgen Reichert an, der sich nicht mehr zur Wahl gestellt hatte (wir berichteten).Eintrag-Goldenes-Buch-BTP_2 Augsburger Landrat nun auch Bezirkstagspräsident - Sailer trägt sich in das Golden Buch des Landkreises ein Landkreis Augsburg News Politik Bezirk Schwaben Bezirkstagspräsident Landkreis Augsburg Martin Sailer | Presse Augsburg

Dieses besondere Ereignis wurde nun mit einem Eintrag in das Goldene Buch des Landkreises festgehalten. „Wir gratulieren dem neuen Bezirkstagspräsidenten nochmals ganz herzlich. Durch seine Doppelfunktion als Landrat und Bezirkstagspräsident kann Martin Sailer in der Region viel bewegen und weiterentwickeln“, so die stellvertretenden Landräte Heinz Liebert, Anni Fries und Sabine Grünwald.