Die 26. DEL-Saison startet für die Augsburger Panther am 13. September im heimischen Curt-Frenzel-Stadion mit einem echten Highlight. Zu Gast wird Freitagabend um 19:30 Uhr der EHC Red Bull München sein. Das erste Auswärtsspiel am 2. Spieltag führt das Team von Coach Tray Tuomie dann am Sonntag gen Krefeld zum Kräftemessen mit den Pinguinen. Die Hauptrunde endet für die Panther am 8. März 2020 mit einem Heimspiel gegen die Kölner Haie.

Die 26 Hauptrunden-Heimspiele des Vorjahresdritten verteilen sich insgesamt auf zehn Freitage und zwölf Sonntage. Vier Mal finden Partien im CFS unter der Woche statt, davon allerdings einmal vor einem Feiertag (2. Oktober 2019 gegen Ingolstadt) sowie einmal an einem Feiertag (26. Dezember 2019 gegen Nürnberg).

Die Bullyzeiten ändern sich auch in der neuen Spielzeit nicht: Freitagsspiele und Partien an Werktagen beginnen um 19:30 Uhr, während an Sonn- und Feiertagen der erste Puck um 14:00 Uhr, 16:30 Uhr, 17:00 Uhr (Sport1) oder 19:00 Uhr fällt. Die jeweils aktuellen Spieltermine können der Homepage der Augsburger Panther unter www.aev-panther.de/spielplan oder dem immer aktuellen und kostenlosen Fankalender (www.aev-panther.de/kalender) für alle für Smartphones, Tablets & Rechner entnommen werden.

Der Kartenverkauf für sämtliche Hauptrunden-Heimspiele der Augsburger Panther startet über alle Verkaufskanäle am Freitag, 9. August um 13:00 Uhr.