Die Panther können einen weiteren Neuzugang vermelden. Aus der Organisation des NHL-Clubs Minnesota Wild wechselt Verteidiger Colton Jobke nach Augsburg. Der Deutschkanadier erhält beim DEL-Club einen Vertrag bis Saisonende mit Option auf eine weitere Spielzeit.

ColtonJobke Augsburger Panther verpflichten Colton Jobke Augsburger Panther News Sport AEV Augsburger Panther Colton Jobke Neuverpflichtung | Presse Augsburg
Neuzugang Colton Jobke

Der 22 Jahre junge Colton Jobke stammt gebürtig aus Vancouver, Kanada. Aufgrund seiner deutschen Wurzeln verfügt der Abwehrspieler auch über die deutsche Staatsbürgerschaft. Zuletzt lief der 185 cm große und 88 kg schwere Linksschütze für die Alaska Aces in der East Coast Hockey League auf. In 20 Einsätzen verbuchte der Defensivverteidiger vier Assists und 25 Strafminuten. Insgesamt absolvierte Jobke in seiner jungen Karriere 71 ECHL-Spiele und 13 AHL-Spiele.

„Wir sehen Colton Jobke als Perspektivspieler. Mit guten Leistungen kann er sich für einen Vertrag für kommende Saison empfehlen. Colton ist ein Spieler, der sicher in der eigenen Zone seine Stärken hat und dennoch läuferische Qualitäten mitbringt. Wie viele Spieler sieht er sein Engagement in Augsburg als gute Chance, den nächsten Schritt auf der Karriereleiter zu gehen“, so Panther-Coach Greg Thomson.

Colton Jobke trifft am Montag in Augsburg und wird für die Panther mit der Rückennummer 4 verteidigen.