Das Los hat entschieden – die Augsburger Panther treffen im Achtelfinale der Champions Hockey League auf den EHC Biel-Bienne aus der Schweiz.

20190906_aev-lulea_42 Augsburger Panther wollen für nächste Sensation sorgen - Die ersten Infos zum CHL-Achtelfinale gegen Biel-Bienne Augsburg Stadt Augsburger Panther News Newsletter Sport AEV Augsburger Panther Champions Hockey League Championsgobeyond CHL EHC Biel-Bienne playoffs | Presse Augsburg
Foto: Eduard Martin

Mit fünf Siegen aus sechs Partien setzte sich Biel als Erster der Gruppe A vor Tappara Tampere, dem KAC Klagenfurt und Frisk Asker durch. Ebenso wie die Panther nimmt Biel in der Saison 2019-20 erstmalig an der Champions Hockey League teil. Qualifiziert hat sich der Schweizer Meister von 1978, 1981 und 1983 als Viertplatzierter der NLA. Seine Heimspiele trägt der EHC seit 2015 in der 6.521 Zuschauer fassenden TISSOT ARENA aus.

Panther-Coach Tray Tuomie: „Wir sind überglücklich, dass wir uns für die Runde der besten 16 qualifiziert haben und unsere Reise nun in der Schweiz weitergeht. Mit dem EHC Biel-Bienne treffen wir auf einen Topgegner, dem wir alles abverlangen werden und mit unseren unglaublichen Fans im Rücken für die nächste Sensation sorgen wollen.“

Das sollten Sie zu den Tickets wissen

Die genauen Spieltermine werden von der CHL binnen der nächsten Tage festgelegt. Die Augsburger Panther starten den Ticketverkauf für ihr Heimspiel im 1878 SHOP, online unter www.panthertickets.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen am Dienstag, 22. Oktober 2019 um 17:00 Uhr. Detaillierte Infos zu den Preisen der CHL-Tickets gibt es unter www.aev-panther.de/chltickets.

Allen Inhabern einer Dauerkarte 2019/20 werden ihre Plätze auch für das Achtelfinal-Heimspiel gegen den EHC Biel-Bienne bis 24 Stunden vor Spielbeginn zu vergünstigten Konditionen reserviert. Wenn Sie noch keinen Zugang zum speziellen Ticketshop für Dauerkartenkunden haben, melden Sie sich per E-Mail bei uns an ticket@aev-panther.de. Kinder mit einer aktuellen Dauerkarte genießen in der CHL gar kostenlosen Eintritt, benötigen allerdings ein gültiges Einzelticket.chl-aev-biel Augsburger Panther wollen für nächste Sensation sorgen - Die ersten Infos zum CHL-Achtelfinale gegen Biel-Bienne Augsburg Stadt Augsburger Panther News Newsletter Sport AEV Augsburger Panther Champions Hockey League Championsgobeyond CHL EHC Biel-Bienne playoffs | Presse Augsburg

CHL-Playoffs: Drei Runden bis zum Finale

Die CHL-Playoffs beginnen am 12./13. November mit dem Achtelfinale. In den ersten drei Runden wird der Sieger jeweils in Hin- und Rückspiel ermittelt. Dabei ist das Gesamtergebnis aus beiden Spielen entscheidend für das Weiterkommen. Die Saison endet dann am 4. Februar 2020 mit dem ultimativen One-Game-Finale. Bei der heutigen Auslosung wurden nicht nur die Achtelfinalpaare gezogen, sondern auch die Position jedes Teams im Playoff-Baum festgelegt, wobei der potenzielle Weg jedes Teams bis zum Finale so bereits feststeht.