Wenige Tage vor dem offiziellen Trainingsauftakt präsentierten die Augsburger Panther heute Nachmittag ihre Spieltrikots für die Saison 2022/23. Standesgemäß läuft das Team des neuen Cheftrainers Peter Russell auch in der neuen Spielzeit in den Stadtfarben auf.

Ap Trikots 2022 23
von links Mirko Sacher, Samuel Soramies und Drew LeBlanc Foto: Sport in Augsburg

Das grüne Heim- und das weiße Auswärtstrikot mit Pantherlogo auf der Vorderseite werden ergänzt vom roten Alternativtrikot, welches auf der Front das AEV-Wappen ziert. Zusätzlich zu den Farben unterstreicht die Zirbelnuss in allen Trikotkragen die Heimatverbundenheit.

Mit AHA360º, Haimer, den Stadtwerken Augsburg, Spezi, Interquell mit Happy Cat (bei Heimspielen) bzw. Happy Dog (bei Auswärtsspielen), KUKA sowie AMG Immobilien (zuletzt AMG Wohnbau) prangen die Logos wichtiger und großer Werbepartner auf den Panthertrikots.

Neu sind zur Saison die Schulterwerbung der Ritec Holding GmbH, die das Sponsoring der Ritter GmbH übernommen und gar erweitert hat, sowie die Ärmelwerbung der AVA Augsburg.

Die Werbung am Spieler wird weiterhin ergänzt durch die blauen LEW-Helme sowie die Hosenwerbung der Walter Greif GmbH (Greif/Mietwäsche) und von Müller Milch.

„Wir freuen uns sehr, dass weiterhin viele bedeutende Unternehmen aus der Wirtschaftsregion Augsburg am Spieler werben. Die dezente und klassische Gestaltung der grünen, weißen und roten Trikots bringt unsere Partner bestens zur Geltung. Über diese regulären Trikots hinaus werden wir im Rahmen der Rampenlicht-Spiele sicher wieder zusätzliche Höhepunkte setzen“, so der geschäftsführende Gesellschafter Maximilian Horber.

Produziert werden Trikots und Stutzen wieder vom langjährigen Partner Metzen Athletic. Norbert H. Metzen und sein Team stehen für höchste Qualität und zeigten sich in den letzten Jahren immer wieder als flexibler und zuverlässiger Partner.

Auf Stutzen und Trikots prangt auch das neue BAUER-Logo. Auch Helme, Hosen und Handschuhe werden von den Pantherspielern in der PENNY DEL ausschließlich aus dem Hause BAUER getragen. Die Belieferung des Clubs erfolgt durch Schanner Eishockeyartikel, seit vielen Jahren ein wichtiger und starker Partner der Panther.

Online unter www.1878shop.de können die neuen Panthertrikots neben vielen anderen neuen Fanartikeln bereits zum Preis von 89 Euro bestellt werden. Auch im Fanshop im CFS sind bereits Trikots erhältlich.