Augsburger Puppenkiste beendet Spielzeit und „spendiert“ Rückblick auf das Kabarett

Die Augsburger Puppenkiste hat die  Spielzeit 2016/17 beendet. Auch das Kabarett 2017 wurde zum letzten Mal gespielt. Für alle, die es nicht sehen konnten, „spendiert“ die Puppenkiste einen kurzen Rückblick.

Weiter geht es „in dr Kischde“ am Samstag, 19.08.2017 dann wird „Der Räuber Hotzenplotz“ zu sehen sein. Wer in der kommenden Spielzeit das ein oder andere „Schdüggle“ anschauen will, sollte sich aber schicken. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Hier geht es zum Spielplan der Augsburger Puppenkiste.