Zweimal ausverkauftes Haus in der WWK Arena: Für die beiden Freitagabend-Heimspiele gegen den FC Bayern München und Borussia Dortmund gibt es keine Tickets mehr.

Gegen Bayern und Dortmund ist das Stadion wieder voll | Foto: Sebastian Pfister

All denjenigen Fans, die keine Karte mehr für die beiden Spiele erhalten haben, könnte die FCA-Ticketbörse unter www.fcaugsburg.de noch eine Möglichkeit auf ein Ticket bieten. Dort können nämlich Dauerkartenbesitzer ihre Karte als Tagesticket zum Verkauf anbieten, wenn Sie verhindert sein sollten.
Für die weiteren Heimspiele gegen Hannover 96 (Samstag, 16. März, 15.30 Uhr) sowie gegen die TSG Hoffenheim (Sonntag, 7. April, 15.30 Uhr) gibt es noch Tickets in allen Kategorien.

Wie gewohnt können FCA-Fans auch die Bustour aus dem Allgäu sowie die exklusive Spieltagsführung buchen.

Tickets können über die Ticket-Hotline 01803 019070 (*0,09 €/Minute aus dem deutschen Festnetz; max. 0,42 €/Minute aus dem deutschen Mobilfunknetz), den Online-Ticketshop unter www.fcaugsburg.de, das FCA-Service-Center (Bürgermeister-Ulrich-Straße 90) an der WWK ARENA und den FCA 1907 Store (Bahnhofstraße 7), sowie an allen bekannten Kartenverkaufsstellen bestellt werden.