Am 02.08.2022, gegen 10:40 Uhr, kam es in der Dorfstraße zum Brand eines 20 Jahre alten Mercedes.

Der Fahrer bemerkte beim Abstellen des Fahrzeugs Rauchentwicklung am Pkw, nachdem er unmittelbar zuvor auf der Autobahn unterwegs war. Trotz des sofortigen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehren Tödtenried und Sielenbach brannte der Pkw komplett aus. Angrenzende Gebäude wurden durch das Feuer nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Der 55-Fahrer konnte den Pkw vor vollständigem Brandausbruch unverletzt verlassen. Die Höhe des Sachschadens kann momentan noch nicht angegeben werden. Zum derzeitigen Ermittlungsstand ist von einem technischen Defekt als Brandursache auszugehen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.