In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag war es auf der A96 bei Mindelheim zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Der Unfallfahrer wurde dabei verletzt.

190515-VU-A96-LKW-1 Auto kracht in Lkw - Schwerer Unfall auf der A96 bei Mindelheim News Newsletter Polizei & Co Unterallgäu A96 Bad Wörishofen Mindelheim Unfall | Presse Augsburg
Foto: Rizer

 

In der vergangenen Nacht kam es auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärten Gründen war ein Autofahrer gegen 22 Uhr bei Mindelheim in einen vor ihm fahrenden Lkw aufgefahren. Der Opel schleuderte nach dem Aufprall auf die linke Fahrbahn, wo er unbeleuchtet stehen blieb. Der Unfallfahrer wurde nach ersten Informationen dabei verletzt und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Schlimmeres im letzten Augenblick verhindert

Wenig später gelang es dem Fahrer eines nachkommenden Mercedes erst im letzten Augenblick dem Unfallwagen auszuweichen und auf dem Standstreifen zu halten. Ein nachfolgender BMW konnte ebenfalls noch rechtzeitig abbremsen, wobei das Auto sich allerdings ebenfalls dreht und auf der linken Spur stehen blieb. Die Besatzungen der beiden Pkw blieben dabei unverletzt.

Der Verkehr wurde während der Berungsarbeiten durch die Feuerwehr Türkheim an der Unfallstelle vorbeigeleitet.