Das Staatliche Bauamt Augsburg erneuert ab 16.08.2022 bis Anfang September die B 300 zwischen Diedorf und Gessertshausen.

Dafür muss der rd. 3,5 km lange Streckenabschnitt voll gesperrt werden. Die Umleitung wird vor Ort ausgeschildert. Sie führt über Biburg – Rommelsried – Deubach.

Die Fahrbahn weist in diesem Bereich Spurrinnen, Risse und Schadstellen auf. Die Fahrbahn erhält eine neue Deckschicht. Abschnittsweise muss zudem das gesamte Asphaltpaket ausgetauscht werden.

Das Staatliche Bauamt Augsburg bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Beeinträchtigungen