B2 bei Pleinfeld | Urlaubsfahrt mit Wohnmobil aus Augsburg endet tragisch

Am Freitagabend (21.07.2017) kam es auf der Bundesstraße 2 zwischen Pleinfeld (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen) und Röttenbach zu einem Unfall, bei dem zwei Personen schwer und laut Feuerwehr vier weitere leicht verletzt wurden. Der Fahrer eines VW Passats war in Richtung Pleinfeld unterwegs, als er aus bislang ungeklärten Gründen nach links auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit einem entgegenkommenden Wohnmobil aus Augsburg zusammenstieß. 

n5_170721_ID11579_4 B2 bei Pleinfeld | Urlaubsfahrt mit Wohnmobil aus Augsburg endet tragisch Bildergalerien News Newsletter Polizei & Co B2 Pleinfeld Unfall Weißenburg-Gunzenhausen Wohnmobil. Augsburg | Presse Augsburg
Foto: NEWS5 / Goppelt

Ein hinter dem Wohnmobil fahrender Mini Cooper konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte in das Fahrzeug. Das Wohnmobil fing sofort Feuer und brannte vollständig aus. Glücklicherweise gelang es Ersthelfer alle Personen rechtzeitig aus den Fahrzeugen zu befreien. Im Wohnmobil befanden sich zwei Gasflaschen, die von der Feuerwehr gekühlt werden mussten. An der Unfallstelle landeten zwei Rettungshubschrauber, um die zwei schwerverletzten Personen in Kliniken zu fliegen.

Um die genaue Unfallursache herauszufinden, wurde von der Staatsanwaltschaft ein Gutachter an die Unfallstelle bestellt. Die Strecke zwischen Pleinfeld und Röttenbach war für mehrere Stunden komplett gesperrt.