Bahn sichert Ersatz IC für wegfallenden 22.50 Uhr Nachtzug aus München zu

Die Deutsche Bahn hat jetzt positiv auf die Forderung des Augsburger Bundestagsabgeordneten Volker Ullrich reagiert, zum Fahrplanwechsel im Dezember 2016 einen Ersatz für den wegfallenden Nachtzug um 22.50 Uhr anzubieten.

nachtzug Bahn sichert Ersatz IC für wegfallenden 22.50 Uhr Nachtzug aus München zu News Nachtzug Augsburg München | Presse Augsburg
Symbolbild

Im Antwortschreiben von Bahnvorstand Ronald Pofalla an Volker Ullrich machte dieser für die Bahn deutlich, dass als Ersatz ein IC von München über Augsburg nach Stuttgart vorgesehen ist. Damit bleibt es auch zum Fahrplanwechsel bei der attraktiven und schnellen Spätverbindung aus der Landeshauptstadt nach Augsburg, die von vielen Pendlern stark genutzt wurde. Dazu Volker Ullrich: „Ich freue mich, dass der Einsatz erfolgreich war und die Bahn ebenso die Notwendigkeit einer späten und schnellen Verbindung sieht und umsetzt. Was bleibt ist zu bedauern, dass die Nachtzüge insgesamt eingestellt werden. Hier vergibt die Bahn große Chancen und sie verliert weiter in Richtung Fernbusse. Aber das ist eine in Berlin anzusprechende Angelegenheit. „

Hintergrund:

Durch den Wegfall der Nachtzüge zum Fahrplanwechsel 2016 im Dezember wäre auch die attraktive Verbindung um 22.50 Uhr ab München – Ankunft Augsburg 23.18 Uhr weggefallen. Diese Verbindung wird jetzt ersetzt.