Bahnübergang zwischen B 25 und Grosselfingen wird für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt

Die Erneuerung des Bahnübergangs an der Bahnstrecke Nördlingen – Donauwörth, im Bereich des Stadtteils Grosselfingen, wird wegen Gleisarbeiten von Freitag, 14. August bis längstens Dienstag, 18. August 2020 für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt.Absperrung Gesperrt Sperre

Wie die DB Bahnbau Gruppe GmbH, Niederlassung Augsburg mitteilt, wird die Erneuerung des Bahnübergangs inkl. Tiefbau und Gleisanlage in diesem Zeitraum durchgeführt.

mehr aus Nördlingen: Nördlingen | Freibad Marienhöhe schließt früher

Deshalb ist der vielbefahrene Bahnübergang von der B 25 in Richtung Grosselfingen und Enkingen in dieser Zeit nicht für den Verkehr nutzbar, bittet die Stadt Nördlingen um Verständnis für die kurzfristige Verkehrssperrung.