Balkonbrand in Kriegshaber endet dank beherztem Nachbarn glimpflich

Am Sonntag Nachmittag wurden der Löschzug der Berufsfeuerwehr Augsburg sowie die Freiwillige Feuerwehr Kriegshaber zu einem gemeldeten Zimmerbrand in Kriegshaber alarmiert. Ein Kamerad hat auf dem Weg zum Gerätehaus bereits dichten schwarzen Rauch wahrgenommen.

DSC00494-1200x1113 Balkonbrand in Kriegshaber endet dank beherztem Nachbarn glimpflich News Polizei & Co Balkonbrand | Presse Augsburg
Bild: Feuerwehr Kriegshaber

Vor Ort angekommen waren die Flammen allerdings bereits erloschen, ein Anwohner hatte den Brand auf dem Balkon bereits mit einem Pulverlöscher bekämpft. Es waren lediglich Nachlöscharbeiten sowie Kühlung der betroffenen Balkonseite notwendig. Der Rolladenkasten wurde geöffnet und mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Die Brandursache konnte vor Ort nicht eindeutig geklärt werden.

Der Rollladen stand bereits in Flammen und die Scheiben halten einem Feuer nur begrenzt stand. Ein Übergreifen auf die Wohnung wäre durch Gardinen und Holzdecke begünstigt worden. Alles in allem ist es dem beherzten Eingreifen des Anwohners zu verdanken, dass hier kein größerer Schaden entstanden ist.