Die BRK Kreisverbände Augsburg-Stadt und Augsburg-Land bitten um Spenden von Schlafsäcken, neuwertig oder hygienisch einwandfrei, für Flüchtlinge in Bosnien. Schlafsackspenden können gerne in den bekannten Rot-Kreuz-Läden in Augsburg-Göggingen, Pfersee, Lechhausen, Oberhausen, Bobingen und Gessertshausen abgegeben werden.

20181014_162518-1 Bayerisches Rotes Kreuz sammelt Schlafsäcke für Bosnien Augsburg Stadt Landkreis Augsburg News Vereinsleben BRK Flüchtlingslager Schlafsäcke für Bosnien | Presse Augsburg
Foto: Günther Geiger, KIA

Aufgrund eines aktuellen Hilfeersuchens des Roten Kreuzes von Bosnien – Herzegowina zur Bewältigung der Flüchtlingssituation in ihrem Land führt Günther Geiger einen vierten Hilfstransport im November durch. Günther Geiger, der Leiter des „Kompetenzzentrum für die Internationale Arbeit im Bayerischen Roten Kreuz (KIA)“, hat seit November 2018 bereits drei Konvois mit dringend benötigten Hilfsgütern durchgeführt. Wichtig ist der momentane Zweck, denn aktuell werden hygienisch einwandfreie Schlafsäcke und Winterkleidung für Männer, Frauen und Kinder benötigt. Andere gutgemeinte Sachspenden müssen aussortiert werden und können die Logistik blockieren.

Die Situation in den Flüchtlingslagern in Bosnien – Herzegowina ist unverändert dramatisch und verschärft sind nun durch die winterliche Wetterlage. Es besteht nach wie vor dringender Bedarf an Unterstützung, vor allem im Bereich um die Stadt Bihac. Auch zweckgebundene Geldspenden sind eine große Unterstützung für die Durchführung der Hilfsaktion.

Für diesen Einsatz besteht folgendes Spendenkonto:

VR – Bank Handels – und Gewerbebank eG | BIC: GENODEF1MTG | IBAN: DE61 7206 2152 0100 0909 99

Kennwort: „BRK – Internationale Hilfe“