Für Mittwoch, 4. Mai, haben die Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes bayernweit Kita-Beschäftigte zum Warnstreik aufgerufen.

Kita Kindergarten1
Foto: Dominik Mesch

Die Stadt Augsburg hat keine Informationen darüber, ob und in welchem Ausmaß Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen Kitas dem Aufruf folgen werden. Eltern wird daher empfohlen, vorsichtshalber eine alternative Betreuung zu organisieren und sich bei der jeweiligen Kita-Leitung zu erkundigen, wo ein Notbetrieb aufrechterhalten werden kann.