Beamtenbund erwartet weitere Bahnstreiks

Ulrich Silberbach, Bundesvorsitzender des Beamtenbundes, zu dem auch die Gewerkschaft der Lokführer GDL gehört, erwartet eine Zuspitzung des Tarifkonflikts bei der Bahn. „Es wird vermutlich noch weitere Streikaktionen geben müssen“, sagte Silberbach dem „Tagesspiegel“. Am Ende brauche jeder Tarifkonflikt einen Kompromiss, doch „derzeit sieht es so aus, dass es weiteren Druck braucht, damit der Vorstand der Bahn seine Strategie überdenkt“.

Beamtenbund Erwartet Weitere BahnstreiksZugausfälle bei der Bahn, über dts Nachrichtenagentur

Die Bahn habe binnen vieler Monate kein „vernünftiges Angebot“ vorgelegt, sodass der GDL „keine andere Wahl“ geblieben sei als der Arbeitskampf, so Silberbach.