Bei Rehling | Pickup mit Schweineanhänger kommt von Straße ab – Ersthelfer handeln vorbildlich

Am Mittwochnachmittag (01.04.2020) ist ein Rentner mit seinem Pickups und einem Anhänger auf der ST2381 im Landkreis Aichach-Friedberg unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang von Sägmühl, einem Ortsteil von Rehling, kam der 71-Jährige aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Wagen nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume.

200401 Unfall St2381 Saegmuehl 01
Foto: Schmelzer

Ersthelfer reagieren vorbildlich, befreien den leblosen Mann aus seinem Auto und beginnen unverzüglich mit der Laienreanimation. Diese ist, im Zusammenspiel mit den Maßnahmen des Rettungsdienstes und des Notarztes so erfolgreich, dass sie den Rentner in einem stabilen Zustand zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus bringen können.

Im Anhänger des 71-Jährigen befinden sich Schweine. Nach aktuellem Kenntnisstand haben diese den Unfall gut überstanden. Die Polizei nimmt die Ermittlungen zu den Ursachen des Geschehens auf. Den Brandschutz stellte die Feuerwehr sicher.