Bereits ab morgen | Augsburg hebt die Maskenpflicht im öffentlichen Raum auf – Neue Regeln für To-Go-Verkauf

Mit Ablauf des 01. Juni 2021 hebt die Stadt Augsburg die Allgemeinverfügung vom 06. März 2021 („Allgemeinverfügung zur weiteren Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Stadt Augsburg“), zuletzt verlängert am 25. Mai 2021, auf. Die neue Allgemeinverfügung tritt zum Mittwoch, 2. Juni 2021, 0:00 Uhr in Kraft und wird unter anderem auf augsburg.de/amtliche-bekanntmachungen veröffentlicht.