Berlin | 242 iPads aus Schule gestohlen

In der vergangenen Nacht brachen in Berlin Unbekannte in eine Schule ein. Der oder die Tatverdächtigen öffneten mehrere Zugangstüren der Sekundarschule in der Grüntaler Straße gewaltsam und entwendeten aus den Räumlichkeiten nach derzeitigen Erkenntnissen 242 Tablets mit einem Gesamtschaden von knapp 100.000 Euro.

Es6Qulfxiaekivt E1611939889531
Foto: Polizei

Anschließend flüchteten die mutmaßlichen Diebe. Die weiteren Ermittlungen dauern an.
Die Polizei richtete sich in einem Post an die Täter: „An diejenigen, die vergangene Nacht in eine Schule in #Gesundbrunnen eingebrochen sind und 242 Tablets geklaut haben: Der wirtschaftliche Schaden von 100.000 € war nicht die Gesamtsumme. Ihr habt Kindern die Chance genommen, digital ihre Zukunft zu gestalten. Schämt euch!“