„Bild“: EMA will Impfstoff am 23. Dezember zulassen

Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) will den Corona-Impfstoff der Hersteller Pfizer und Biontech laut eines Berichts der „Bild“ angeblich bereits am 23. Dezember zulassen. Die Zeitung beruft sich in dem Bericht auf ihrer Internetseite auf „Regierungs- und EU-Kommissionskreise“. Der Impfstart in Deutschland könnte demnach noch in diesem Jahr erfolgen. Bild Ema Will Impfstoff Am 23 Dezember ZulassenMann mit Mund-Nasen-Schutz, über dts Nachrichtenagentur

Im Gespräch sei der 26. Dezember, schreibt die „Bild“ weiter. Am Montag hatten bereits die USA mit großangelegten Impfungen mit dem Pfizer/Biontech-Impfstoff gestartet. Zuvor hatte unter anderem auch das Vereinigte Königreich mit einer Impfkampagne begonnen.

Entscheidungen der EU-Aufsichtsbehörde über eine Zulassung des Mittels wurden bisher bis Ende Dezember erwartet.