Bildergalerie | Auch Bobadilla stellt sich in den Dienst der guten Sache

Der FC Augsburg wird dort in den kommenden Wochen der Vorweihnachtszeit immer wieder auf dem Christkindlesmarkt präsent sein und dadurch ein soziales Projekt  unterstützen. Gestern hatte sich Raul Bobadilla in den Dienst der guten Sache gestellt.

Neues-Album-–-02 Bildergalerie | Auch Bobadilla stellt sich in den Dienst der guten Sache Bildergalerien FC Augsburg Sport Augsburger Christkindelsmarkt FC Augsburg FCA Raul Bobadilla | Presse Augsburg
FCA-Bomber Raul Bobadilla zeigte Herz und stellte sich für die gute Sache in den Glühweinstand. | Foto: Wolfgang Czech

Der FCA beteiligt sich nämlich in diesem Jahr wieder an der Aktion „Firma mit Herz“ von FCA-Hörfunk-Medienpartner hitradio rt1 und hat sich dafür eine besondere Aktion einfallen lassen. An sechs Terminen werden jeweils ein FCA-Profi und ein FCA-Mitarbeiter in der Almhütte von Gastronom Dieter Held auf dem Augsburger Christkindlesmarkt zu Gast sein und Glühwein oder alkoholfreien Punsch verkaufen und ausschenken.

Von jedem in der Zeit der Anwesenheit der FCA-Vertreter verkauften Getränk spenden Almhütten-Wirt Dieter Held sowie der FCA jeweils 50 Cent im Rahmen der Aktion „Firma mit Herz“. Somit wird pro verkauftem Getränk ein Euro an die Stiftung Kartei der Not, gespendet, die wiederrum unverschuldet in Not geratene Menschen aus der Region unterstützt.

fca_fra Bildergalerie | Auch Bobadilla stellt sich in den Dienst der guten Sache Bildergalerien FC Augsburg Sport Augsburger Christkindelsmarkt FC Augsburg FCA Raul Bobadilla | Presse Augsburg

An folgenden Terminen wird der FCA jeweils von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Almhütte zu Gast sein:

 Montag, 05. Dezember | Dienstag, 06.Dezember | Montag, 12. Dezember | Dienstag, 13. Dezember

Jeffrey Gouweleeuw (mit Martin „Mortl“ Schmeißer, dem Fanbeauftragten des FCA) und gestern Raul Bobadilla (mit Jakob Kunz/Presseabteilung) hatteb bereits heiße Getränke serviert.

„Wir haben uns ganz bewusst entschieden, die Aktion Firma mit Herz mit dem gemeinsamen Einsatz von FCA-Profis und Mitarbeitern zu unterstützen, um nicht nur den Besuchern des Christkindlesmarktes eine Freude zu machen, sondern besonders um Menschen zu unterstützen, die Hilfe benötigen“, sagt FCA-Geschäftsführer Michael Ströll, der am Nikolaustag in der Almhütte Getränke ausgeben wird.

Wolfgang Czech war mit vor Ort