Bildergalerie | Wasser von oben und im Eiskanal beim ICF Weltcup Kanuslalom in Augsburg

Gelungener Auftakt für die deutschen Slalom-Kanuten beim Heim-Weltcup im Olympiapark Augsburg am Eiskanal. Elf von zwölf Booten haben die Qualifikationsläufe am Freitag erfolgreich absolviert und sind ins Halbfinale am heutigen Samstag, 7. Juli, beziehungsweise am Sonntag, 8. Juli, gezogen. Ergänzt wird die DKV-Flotte am Samstag durch drei Mixed Canadier Zweier, die keine Qualifikationsläufe hatten.

Am Freitag gab es zu Beginn Wasser vom Himmel und Wasser im Eiskanal. Für die Kanuten und die Kajakfahrer war das egal. Sie zeigten gute Leistungen (eigener Beitrag)

Die Fotos zum ersten Weltcuptag am Eiskanal von Presse Augsburg-Fotograf Wolfgang Czech