Biontech-Chef: Rückkehr zur Normalität erst Ende 2021

In der Corona-Krise sei erst im Winter 2021 mit einer Rückkehr zum normalen Leben zu rechnen. Davon geht zumindest Biontech-Vorstandschef und Mitgründer Ugur Sahin aus.

Um dies zu erreichen, sei jedoch eine hohe Impfquote gegen das Coronavirus bis zum Herbst absolut essenziell, sagte Sahin am Sonntag in einem BBC-Interview. Er sei zuversichtlich, dass dies geschehen werde, erklärte der Vorstandschef.

Mit Blick auf die jetzige kalte Jahreszeit fügte er hinzu: «Dieser Winter wird hart.» Der Impfstoff soll Ende dieses Jahres, Anfang nächsten Jahres ausgeliefert werden. Vorerst werde der Impfstoff noch keinen großen Einfluss auf die Infektionszahlen haben. Bis April sollen mehr als 300 Million Dosen weltweit zur Verfügung zu stehen. Dies könnte dann einen ersten Effekt auf Infektionszahlen haben.