Bob, Augsburger Panther und Co. starten Fitnessstudio Panther Gym im Augsburger Norden

Die Augsburger Panther gehen neue Wege und starten gemeinsam mit Gastronom Stefan „Bob“ Meitinger, dem Unternehmer und Hotelier Siegfried Riegel sowie Bauunternehmer Johannes Ankner ein neues Projekt. Mit der Gründung der PANTHER GYM GmbH wurde der Startschuss für ein Fitnessstudio im Norden Augsburgs gegeben.

Ap Panther Gym1
Marco Sternheimer trainiert in den Räumlichkeiten des PANTHER GYM

So wird das PANTHER GYM der Nachfolger des Bodyfeeling Fitness in der Hammerschmiede. Mit über 5.000 Quadratmetern verfügt das Studio im 2. Obergeschoss des Riegel-Centers bereits über Augsburgs größte Trainingsfläche. Nachdem die bisherige Betreiberin, die Bodyfeeling Fitness GmbH, coronabedingt ihr Aus bekanntgeben musste, wagen die drei Investoren Meitinger, Riegel und Ankner nun mit den Augsburger Panthern als Namensgeber und Partner an ihrer Seite einen kompletten Neuanfang. Die Investoren verfügen dabei über langjährige Erfahrung in der Führung von erfolgreichen Unternehmen. Gepaart mit der Strahlkraft der Panther als traditionsreichem und heimatnahem Eishockeyclub, der Expertise qualifizierter Fitnesstrainerinnen und -trainer und hochmodernen Räumlichkeiten soll dies das Erfolgsrezept der PANTHER GYM GmbH sein.

Nicht nur im Profisport sind eine gesunde Lebensweise und körperliche Fitness von Bedeutung. Jeder profitiert von einer gesunden und aktiven Lebensweise, speziell nach einem monatelangen Lockdown. Deshalb soll das PANTHER GYM eine perfekte Anlaufstelle für Fitnessbegeisterte jeden Alters sein. Nach umfassenden Sanierungsmaßnahmen sollen den zukünftigen Mitgliedern des PANTHER GYM komplett neue und qualitativ hochwertige Fitnessgeräte, Kurse sowie Wellnessanwendungen in einer zeitgemäßen Wohlfühlatmosphäre zu erschwinglichen Preisen angeboten werden. „Besonders der neue Wellness- und Spa-Bereich wird ein absolutes Highlight werden“, so Siegfried Riegel.

Allen ehemaligen Mitgliedern der Bodyfeeling Fitness GmbH soll ein attraktiver Preis zur Übernahme der Mitgliedschaft angeboten werden. „Das Fitnessstudio in der Hammerschmiede verfügt über einen guten Ruf in der Branche. Wir freuen uns, alle ehemaligen Mitglieder des Bodyfeeling Fitness sowie natürlich alle Neumitglieder bald hier begrüßen zu dürfen“, sagt Bob Meitinger. Mit Hochdruck wird nun an der Fertigstellung gearbeitet. Doch auch während der Neugestaltungsphase soll bereits zu „Baustellenpreisen“ – im Juni & Juli sogar kostenlos – trainiert werden können.