Bobingen | Rollstuhlfahrer kippt in die Singold

Am Montag gegen 15:00 Uhr geriet ein Rentner mit seinem Rollstuhl an den
Böschungsrand der Singold, dadurch kippte der Fahrstuhl und der Rentner fiel in die Böschung, der Rollstuhl rutschte ins Wasser.

Beherzte Passanten beobachteten den Vorfall. Vorsorglich wurden BRK und FFW hinzugezogen. Der Rentner blieb unverletzt, sein Rollstuhl konnte durch die FFW aus dem Wasser geborgen werden, anschließend konnte der Mann seine Fahrt fortsetzen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.