Botanischer Garten Augsburg öffnet am Montag wieder

Der Botanische Garten öffnet am Montag, 15. März, wieder seine Pforten.

Bildnachweise: Jürgen Lerch / Stadt Augsburg

Bei einer 7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 ist allerdings eine vorherige Terminbuchung und die Erfassung personenbezogener Daten nötig. Deshalb muss vor dem Besuch unbedingt ein Termin unter www.augsburg.de/botanischergarten gebucht werden.

Um die Möglichkeit einer Kontaktverfolgung zu gewährleisten, werden die Öffnungszeiten in zwei Zeitfenster eingeteilt: Das erste Zeitfenster reicht von 9 bis 13:30 Uhr, das zweite von 13:30 Uhr bis 18 Uhr (Einlass- und Kassenschluss 17 Uhr). Termine können ab Freitag,12. März, 12 Uhr, online gebucht werden.

Die Buchung ist immer für sieben Tage im Voraus möglich. Weiterhin besteht laut der Infektionsschutzverordnung auf dem ganzen Gelände die Pflicht zum Tragen von FFP2- Masken. Damit einher geht auch ein Rauchverbot auf dem kompletten Gelände. Der Spielplatz ist geöffnet, die Pflanzenwelt unter Glas bleibt vorerst geschossen.

Bei einer 7-Tage-Inzidenz unter 50 in Augsburg öffnet der Botanische Garten seine Pforten von 9 bis 18 Uhr (Einlass- und Kassenschluss 17 Uhr). Eine Anmeldung ist dann nicht nötig.