Bundesregierung erhöht Klimaziele deutlich

Die Bundesregierung will das Klimaziel für das Jahr 2030 deutlich erhöhen. Gegenüber 1990 sollen die Treibhausgasemissionen um 65 Prozent reduziert werden, teilten Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) am Mittwoch in Berlin mit. Bisher lag das Ziel bei 55 Prozent.

Dts Image 10243 Tqcjiemrsj 3121 800 600Heizkraftwerk, über dts Nachrichtenagentur

Den SPD-Politikern zufolge sollen nach dem Klima-Urteil des Bundesverfassungsgerichts auch die Ziele über 2030 hinaus verschärft werden. „Wir werden die Klimaziele präzisieren“, sagte Scholz. Für das Jahr 2040 laute das Zwischenziel 88 Prozent.

Die CO2-Neutralität solle bereits 2045 statt 2050 erreicht werden. Das Klimaschutzgesetz soll in der kommenden Woche in das Kabinett eingebracht werden, so der Vizekanzler.